Thai-Curry-Suppe

Ein Gericht aus dem Paleo Kochbuch – Iss dich gesund!

Zu später Stunde ist mir heute noch eine schöne Thai Curry Suppe gelungen. Mit ein wenig Hühnerfleisch und Ingwer, Knoblauch, Zitronengrasstängel, Shiitake-Pilze, Möhren und Cocktailtomaten. Das ganze in Kokosmilch und Gemüsebrühe. Und scharf gewürzt mit Soja und Sambal Oelek.

Author: rmill1953

Ich bin ein Berliner, Weltenbummler, TV-Journalist, Paleokoch, Creativer Filmemacher und aktiver Rentner bei Mill.Video

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s